Innerliche Anwendung

Mit innerlicher Anwendung bezeichnet man das Schlucken oder die sonstige innerliche

Einnahme von ätherischen Ölen in den Körper.

Nur reine ätherische Öle von therapeutischen Grad sollten bei der innerlichen Anwendung verwendet werden, da andere ätherische Öle im Handel mit schädlichen Chemikalien verdünnt und verarbeitet werden.

Es sollten nicht mehr als 6 Tropfen pro Tag ohne ärztliche Empfehlung eingenommen werden.

 

Als Getränk

1 Tropfen ätherisches Öl in Reismilch, Mandelmilch oder Wasser  geben

 

  • Ätherisches Öl in eine Kapsel (z. B. doTERRA Veggie Caps) füllen und einnehmen
  • Zum Kochen verwenden
  • Ätherisches Öl unter die Zunge träufeln oder auf einen Löffel Honig geben